Jeder Bookmark (Tweet us ;) ) unterstützt das Weihnachtsforum (um z.B. neue Weihnachtsfans in die Weihnachtscommunity bekommen):
Add www.weihnachten-forum.de to your yigg account Add www.weihnachten-forum.de to your digg account Add www.weihnachten-forum.de to your blinklist account Follow Weihnachten-Forum.de on Twitter
RDF / XML / RSS Weihnachten Forum RSS Feed
 
Forum rund um Weihnachten (Gedichte, Geschenkideen, Bastelvorlagen, Weihnachtslieder, etc.) Weihnachten-Forum.de
Forum rund um Weihnachten (Weihnachtsgedichte, Geschenkideen, Bastelvorlagen, Weihnachtslieder, etc.)
 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


 

 Fakten über Weihnachten - schon gewusst? 
Ungefähr im Jahre 1920 kamen dann die ersten Adventskalender mit Türchen zum Öffnen auf den Markt, eben so wie wir sie heute kennen und lieben. Zu Nazizeiten waren Weihnachtskalender verboten, aber schon 1946 kamen bereits die ersten Advents-Kalender nach dem 2. Weltkrieg heraus. Es wird übrigens gemunkelt, dass es dann bereits im Jahr 1926 mit Schokolade gefüllte Weihnachts-Kalender gab! Die Idee zum Advents-Kalender ist aber ganz nebenbei schon viel älter - 1839 ist die Jahreszahl, die allgemein überliefert wird als "Geburtsstunde der Idee zum Weihnachtskalender".


Suche im Weihnachtsforum
(von Weihnachten 2004 bis Weihnachten 2017!!)
Google
Es sind nur noch Tage bis Heiligabend 2017 - Weihnachten 2017 ist nah!!



Supprt von Firmen für Weihnachtsmarkt?

 
Neues Thema beginnen   Neue Antwort schreiben    Weihnachten -> Probleme rund um Weihnachten?
Autor Nachricht
Christ1977
wichtiger-Rentier-Pflege-Wichtel


Datum der Anmeldung: 05.02.2015
Beiträge: 8

Geschrieben am: 09.03.2015, 15:06    Titel: Supprt von Firmen für Weihnachtsmarkt? Top 21727: Supprt von Firmen für Weihnachtsmarkt? Antworten & Zitieren

Sagt mal, wisst ihr zufällig, welche Firmen, die was mit Weihnachten zu tun haben, auch kleine Vereine oder Organisationen oder auch Privatpersonen/-gruppen im Bezug auf Weihnachtsmärkte unterstützen? Also jetzt ist ja noch ein wenig Zeit bis dahin Winken aber letztes Jahr haben wir, ne Gruppe aus freunden von 7 Leuten, Lust gehabt einen Stand auf ein paar kleinen Weihnachtsmärkten in den Dörfern bei uns in der Nähe aufzumachen. Wir haben auch erst Mitte Oktober angefangen und mal ein paar Firmen angeschrieben, ob die Ausrüstung oder ein paar Produkte zur Verfügung stellen – oder auch gegen einen kleinen und reduzierten Preis. Wir haben als Antwort fast immer bekommen, dass dies eine eher ungewöhnliche Anfrage sei und sie jetzt (Ende Oktober) auch nicht mehr damit beschäftigen können. Wir wollen das also früher angehen dieses Jahr und woltle mal nachfragen, ob ihr sowas auch schon mal ausprobiert habt oder ob ihr das für eine Schnapsidee haltet…? ^^ Danke für Feedback!
Nach oben
Christ1977
wichtiger-Rentier-Pflege-Wichtel


Datum der Anmeldung: 05.02.2015
Beiträge: 8

Geschrieben am: 24.03.2015, 17:02    Titel: Supprt von Firmen für Weihnachtsmarkt? Top 21728: Supprt von Firmen für Weihnachtsmarkt? Antworten & Zitieren

Sorry für den Doppelpost aber ich habe eben die Firma http://wohlfahrt.com/ angeschrieben und habe auch eine Antwort geholfen, ich werde wohl bald anfangen sie auf einem Weihnachtsmarkt zu unterstützen, das freut mich!
Nach oben
DalmaTina
wichtiger-Rentier-Pflege-Wichtel


Datum der Anmeldung: 15.09.2015
Beiträge: 6

Geschrieben am: 21.09.2015, 12:00    Titel: Supprt von Firmen für Weihnachtsmarkt? Top 21742: Supprt von Firmen für Weihnachtsmarkt? Antworten & Zitieren

Die Idee ist ja süß. Finde ich gut. Vor allem ein schönes Pendant zu diesen komerziellen Weihnachtsmärkten. Bestes Beispiel Hamburg. Da haben die Veranstalter die Standpreise quasi über Nacht und ohne Erklärung auf sage und schreibe 150% angehoben.
20.000€ Standgebühr!!! Seitdem findet man zB auf dem Platz auf dem Gerhart Hauptmann Platz keine Hamburger Schausteller mehr. Da werden jetzt Schausteller aus allen anderen Bundesländern geholt, denn die kann man ja bestens über den Tisch ziehen. Aus Hamburg fasst diese mafiöse Handhabung des ganzen niemand mehr an.Da lobe ich mir so eine kleine, muggelige, selbstgemachte Atmosphäre 1000x mehr.
Nach oben
stnickshelper
wichtiger-Rentier-Pflege-Wichtel


Datum der Anmeldung: 25.11.2015
Beiträge: 7

Geschrieben am: 25.11.2015, 13:32    Titel: Schade mit Hamburg. Top 21767: Schade mit Hamburg. Antworten & Zitieren

... und dass man die Menschen hier derart über den Tisch zieht. Gott sei Dank gibt es aber auch Ausnahmen und wie oben geschrieben, bevorzuge ich auch die gemütlichen Weihnachtsmärkte, bei denen es nicht nur um Glühwein und Geld geht.
Nach oben

Kauf der Weihnachtsfamilie ein Getränk
online seit November 2004

Anzeigen:


Jeder Bookmark (Tweet us ;) ) unterstützt das Weihnachtsforum (um z.B. neue Weihnachtsfans in die Weihnachtscommunity bekommen):
Add www.weihnachten-forum.de to your yigg account Add www.weihnachten-forum.de to your digg account Add www.weihnachten-forum.de to your blinklist account Follow Weihnachten-Forum.de on Twitter

weihnachtliche Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema beginnen   Neue Antwort schreiben    Weihnachten -> Probleme rund um Weihnachten? Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von gesamt 1

 

Ideen für Weihnachtsgeschenke (zum direkten Bestellen als Unterstützung des Forums):
.

Weihnachten mit den Simpsons (DVD)

Weihnachten.
Das große Buch der Weihnachtsgeschichten,
Gedichte und Lieder.

Blendende Weihnachten (DVD)



Sponsor:



Ihr alle könnt das Weihnachtsforum
auf drei Arten unterstützen:


(1)
Kauf der Weihnachtsfamilie ein Getränk als Dankeschön
online seit November 2004

(2)
Wer von Euch Lieben sowieso online Weihnachtsgeschenke bestellt, kann helfen ohne extra Geld auszugeben! Bitte hier klicken um zu erfahren wie, wir sind dankbar für jede Hilfe, danke!!!

(3)
allgemein Werbepartner beachten (was nicht heisst überall klicken - damit ist keinem geholfen - statt dessen evtl. die Werbeblindheit manchmal abstellen, danke!!)



 E-N-D-L-I-C-H  D-A:
weihnachtlicher Chat - Weihnachtschat