Jeder Facebook Share / Bookmark / Tweet unterstützt unser Weihnachtsforum, danke!!!!
Add www.weihnachten-forum.de to your yigg account Add www.weihnachten-forum.de to your digg account Add www.weihnachten-forum.de to your blinklist account Follow Weihnachten-Forum.de on Twitter
RDF / XML / RSS Weihnachten Forum RSS Feed

Zitate ohne Bilder aus News & Beiträgen aus dem

Weihnachtsforum auf www.Weihnachten-Forum.de
(Weihnachtsgeschenk-Ideen, Rezepte, Weihnachtslieder, und viel, viel mehr...)


komplettes Weihnachtsforum-Archiv (2004-2018):
Weihnachtsküche

Google
 
Web weihnachten-forum.de


Zitat aus dem Artikel:
Granierte Winterfrüchte

Beitrag vom 02.08.2009, 10:02 --- Winterfee --- : 241

Granierte Winterfrüchte      <--- klicken für "schöne" Version mit Grafik
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

[b:d642d4e826]Für die Grainiermasse:[/b:d642d4e826]
2 Eigelb
120 g Zucker
1 Msp. Lebkuchengewürz
1 Msp. abgeriebene Schale einer unbehandelten Orange
50 g Quark
50 g Créme fraîche
2 Eiweiß

[b:d642d4e826]Für die Früchte:[/b:d642d4e826]
50 g getrockente, ensteinte Datteln
50 g getrockente Feigen
1/8 l Portwein
30 g Zucker
1 kleines Stück Zimtstange
1 Gewürznelke
1 Zacken Sternanis
2 Eßl. Rosinen
40 g Walnusshälften
1 Apfel
1 Birne
1 Orange
1 Clementine
1 Teel. Puderzucker
30 g kalte Butter
2 cl Orangenlikör

Für die Gratiniermasse das Eigelb mit der Hälfte des Zuckers, dem lebkuchengewürz und der Orangenschale
hellschaumig aufschlagen. Den Quark mit Crème fraîche unterrühren. das Eiweiß mit dem restlichen Zucker
zu einem festen, cremigen Schnee schlagen und mit dem Teigschaber unter die Eigelbmasse ziehen. Die
Datteln und Feigen in Streifen schneiden. In einem kleinen Topf den Portwein mit dem Zucker, dem Zimt, der
Nelke, dem Anis, den Datteln, Feigen, Rosinen und Walnüssen aufkochen und 15 Minuten ziehen lassen. Die
Gewürze wieder herausnehmen. Den Apfel und die Birnen schälen, vierteln, entkernen und in schmale Spalten
schneiden. Die Orangen mit einem scharfen Messer so schälen, dass die weiße Schale ebenfalls entfernt ist.
Dann längs halbieren und in Scheiben schneiden. Die Clementine schälen, die weißen Fasern abzupfen und die
Clementine in Spalten teilen.
In einer Pfanne den Puderzucker hell karamelisieren, die Apfel - ind Birnenspalten hineingeben, durchschwenken
und etwas andüsten. Die eingeweichten Trockenfrüchte mit dem Portwein hinzufügen und zuletzt die Orangen
und Clementinen dazu geben. Alles erhitzen, die Pfanne vom Herd nehmen, die Butter in Flöckchen hineinrühren
und zuletzt mit etwas Orangenlikör aromatisieren. Die Früchte in tiefe Teller verteilen und mit Gratiniermasse
bestreichen. In den vorgeheizten Backofen bei 250°C Oberhitze goldbraun überbacken.

Dazu passt ein Buttermilch - oder Nusseis sehr gut.


Alfons Schuhbecks beste Plätzchen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



---------------------------------------------------------------------------


English Forum for Christmas: XMas Board @ Christmas-Forum.com